Was erledige ich wo?

    Hier finden Sie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der

    Gemeindeverwaltung.

    Sollten Sie eine Person aus einer bestimmten Einrichtung oder zu einer ganz bestimmten Leistung suchen, so geben Sie bitte den Namen der Einrichtung oder die Leistung in das Suchfeld oben rechts ein.

    / Meldepflicht: Binnenschiffer / Seeleute

    Leistungsbeschreibung

    Die Reederin / der Reeder eines Seeschiffes, das berechtigt ist, die Bundesflagge zu führen, muss die Kapitänin / den Kapitän und die Besatzungsmitglieder des Schiffes bei Beginn des Anstellungs-, Heuer- oder Ausbildungsverhältnisses innerhalb von zwei Wochen bei der Meldebehörde anmelden.

    Die Meldepflicht besteht nicht, solange Sie im Inland für eine Wohnung gemeldet sind.

    An wen muss ich mich wenden?

    • An die Meldebehörde des Heimatortes des Schiffes oder
    • eine andere Meldebehörde oder
    • an die Wasserschutzpolizei (zur Weiterleitung an die zuständige Meldebehörde).

    Welche Unterlagen werden benötigt?

    • Personalausweis oder
    • Reisepass.
    •  

    Welche Gebühren fallen an?

    keine

    Rechtsgrundlage

    § 28 Bundesmeldegesetz (BMG).

    Auf dieser Website werden Cookies gespeichert.