Hvad ordner jeg hvor?

    Her finder du hele forvaltningens medarbejdere.

    Skulle du lede efter en person fra en bestemt institution eller leder du efter en bestemt ydelse, så skriv venligst navnet på institutionen eller søgebegrebet i feltet opppe til højre.

    / Gesundheit und Krankheit / Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC) - Informationen und Infektionsschutz

    Leistungsbeschreibung

    Bei einer Infektion mit dem gefährlichen Coli-Bakterium (Enterohämorrhagische Escherichia coli - EHEC-Bakterien) können blutige Durchfälle auftreten. In einigen Fällen kann es zum Auftreten des sogenannten HUS (HUS: Hämolytisch-Urämisches Syndrom) kommen, das zu bleibenden Schädigungen der Nieren und des Gehirns, bei schweren Verläufen auch zum Tode führen kann. Daher sollte beim Auftreten von Verdachtssymptomen, wie blutigem Durchfall, umgehend ein Arzt aufgesucht werden, damit frühzeitig eine adäquate Behandlung erfolgen kann!

    Was sollte ich noch wissen?

    Weitere Informationen zum Thema Infektionsschutz finden Sie auf den Seiten der Robert-Koch-Institus (rki), der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR).

    Enthalten in folgenden Kategorien

    Auf dieser Website werden Cookies gespeichert.